Zum Artikel springen
Zur Navigation springen


Artikel überspringen — Artikel

Robotik – Die Grüne Stadt

Schülerinnen und Schüler lösen realitätsnahe Probleme mit LEGO-Robotern. Sie wollten ihre Stadt mit alternativen Energien versorgen. Mit Konzentration und Teamgeist machten sie sich an die Aufgaben wie z. B. die Verbesserung des CO2 -Ausstoßes, Mülltrennung, Stromversorgung mit Solarmodulen, ein Windrad in Betrieb nehmen und den Staudamm schließen. Sie lernten das Konstruieren, Bauen und Programmieren funktionsfähiger Robotermodelle.

Dabei zeigten sie ein großes Durchhaltevermögen wenn beispielsweise ein Programm nicht wie geplant funktionierte und neue Lösungswege gesucht werden mussten. Am Ende waren alle Aufgaben bewältigt. Mit großem Stolz präsentierten Sie ihre Ergebnisse den interessierten Grundschülern und ihren Eltern.

Barbara Merzenich


nach oben springen