Zum Artikel springen
Zur Navigation springen


Artikel überspringen — Artikel

WZ: Startschuss für den neuen Anbau

Es entstehen Räume für den integrativen Unterricht mit Behinderten und ein Zentrum für Naturwissenschaften.

Breyell. Schüler stapelten am Montag im Foyer der Gesamtschule Nettetal sorgfältig große Würfel auf einen Tisch. Als sie ihn umdrehten, wurde ein buntes Bild sichtbar mit dem Schriftzug „Danke Nettetal“. Damit wurden die Gäste auf den ersten Spatenstich für den Erweiterungsbau eingestimmt.

Gezielte Förderung für den technischen Nachwuchs

Die Gesamtschule erhält zusätzliche Räume für den gemeinsamen Unterricht von Behinderten und Nichtbehinderten. 15 Sonderschullehrer und Integrationshelfer erhalten auf diese Weise zusätzlichen Raum für ihre Arbeit. Bürgermeister Christian Wagner (CDU) lobte die Gesamtschule für ihre vorbildliche Leistung bei der Integration: „Vom gemeinsamen Unterricht profitieren behinderte und nichtbehinderte Schüler.“ Es werde gleichermaßen Herzensbildung und soziale Bildung vermittelt.

 

 

Zudem entsteht das „Zentrum für Zukunft durch Innovation“. Naturwissenschaftlicher Unterricht und Technikunterricht sollen in diesem gezielt gefördert werden, um auf entsprechende Studiengänge vorzubereiten, erklärte Wagner. Im Zentrum für Innovation werde der technische Nachwuchs unterstützt. Es ergänze die vorhandene Schülerakademie am Werner-Jaeger-Gymnasium. Das Zentrum stehe für alle Schulen in Nettetal offen. Wagner lud außerdem die lokale Wirtschaft dazu ein, sich an dem Projekt zu beteiligen.

Fertigstellung wird für dieses Jahr erwartet

Schulleiter Roland Schiefelbein dankte der Stadt dafür, dass der Zeitrahmen eingehalten wird. „Vor fünf Wochen versprachen sie bei der Inbetriebnahme des Behinderten-Aufzuges, Mitte März werde angefangen und heute ist es soweit.“

Die Technische Beigeordnete Susanne Fritzsche betonte, dass man den Kostenrahmen von 500 000 Euro eingehalten habe. Die Erweiterung kostet 472 500 Euro und soll innerhalb diesen Jahres fertig werden.

Nachrichten-Archiv 2011


nach oben springen