Zum Artikel springen
Zur Navigation springen


Artikel überspringen — Artikel

Varietas delectat

Am 8.7.2010 war es wieder soweit: Die Lateinkurse der Jahrgänge 8-10 machten sich in Begleitung von Frau Rawiel und Frau Nittner auf den Weg nach Colonia, um dort das Römisch- Germanische- Museum zu besichtigen. Der Besuch glich einer Zeitreise in die Antike, bei dem die Schüler das Dionysos- Mosaik entschlüsselten, lateinische Grabinschriften übersetzten und einen römischen Reisewagen bestaunten. Das belegen die beigefügten Bilder.

Manch eine war so von den Eindrücken überwältigt, dass sie sich auf einer Kline ausruhen musste... .
Anschließend stand es den Schülern frei, den Dom zu besteigen, danach bummelten sie in Kleingruppen durch die Stadt. Bei einem erfrischenden Eis ließen wir den Tag gemeinsam ausklingen.
Fazit: Die nächste Zeitreise ist für das kommende Schuljahr vorgesehen.

Nachrichten-Archiv 2010


nach oben springen