Zum Artikel springen
Zur Navigation springen


Artikel überspringen — Artikel

Vorgehen bei extremen Wetterlagen

Liebe Eltern,

bitte schauen Sie bei extremen Witterungsbedingungen (Orkan, Schnee, Glatteis…) zunächst auf der Homepage des Schulministeriums bzw. der Bezirksregierung Düsseldorf nach.
Unsere Dienstaufsichtsbehörde beschreibt dort jeweils das entsprechende Vorgehen. 

Sollten Sie sich dann entschließen, Ihre Kinder zu Hause zu lassen, rufen Sie bitte NICHT in der Schule an, weil unser System dann überlastet wird. Uns reicht eine schriftliche Entschuldigung  am Folgetag.

Vermeiden Sie auch bitte Nachfragen im Verlauf des Schultages. Wir sprechen uns in unserem Vorgehen immer mit den Nachbarschulen ab und informieren die Kinder dann entsprechend.

Mit freundlichem Gruß

Irene Sieker

Nachrichten-Archiv 2018


nach oben springen