Zum Artikel springen
Zur Navigation springen


Artikel überspringen — Artikel

...gut gelaufen!!! - Sponsorenlauf ein voller Erfolg

Spendenübergabe am 27.10.2014

"Weil wir von Hilfe leben, helfen wir an diesem Tag, helfen wir dem ohne Hilfe und verändern den Tag."
(Liedtext)

Alle drei Jahre veranstaltet die Gesamtschule Nettetal im Rahmen des jährlichen Sportfestes den Lauf um den See. Dabei suchen die SchülerInnen Sponsoren, die jede gelaufene Runde (ca. 1,5 km) um das Windmühlenbruch in Lobberich in bare Münze verwandeln. In einer festgelegten Zeit schafften die Schnellsten bis zu 9 Runden.

Das Wetter meinte es zwar nicht so gut mit den Läufern, denn es war empfindlich kühl, aber wenigstens blieb der angesagte Regen erst einmal aus.

Der Erlös war enorm, über 8150,00 €uro kamen zusammen. Ein Teil geht in die Arbeit der Schülervertretung und wird für Anschaffungen verwendet, die allen Schülern zu Gute kommen, aber der größte Teil, nämlich 5000,00 €uro können heute, am 27.10.2014 an unser Kinderheim „Samariteanul Milos“ in Rumänien übergeben werden. Seit drei Jahren unterstützt die Gesamtschule Nettetal diese Einrichtung schon mit der „Aktion Weihnachtsfreude“. Zur Spendenübergabe ist Helga Erberich von der Stiftung extra aus Reken in Westfalen angereist, um aus der Hand der Schülervertreter Nicole Hoiboom und Jana Reese den Scheck entgegen zu nehmen. Im Kinderheim in Ghimbav leben 20 Kinder im Alter von 7-18 Jahren dauerhaft in familienähnlichen Wohngruppen in einem alten umgebauten Bauernhof mitten im Ort. Wir helfen mit unserer Spende, dass diese wertvolle Arbeit auch in Zukunft gesichert ist.

Gleichzeitig fällt heute auch der Startschuss für die „Aktion Weihnachtsfreude 2014“. Die Patenkinder werden mit Bild und Wunschzettel vorgestellt und können nun von einzelnen Klassen „adoptiert“ werden. Bis zum Tag der offenen Tür am 27.11.2014 heißt es nun wieder: An die Päckchen, fertig, los!!!

Ein Dank zum Schluss an alle Läuferinnen und Läufer, die Sponsoren, die SportlehrerInnen für die Organisation und Durchführung des Sponsorenlaufs, der Schülervertretung 2013 und 2014, den alten und neuen SV-Lehrern Herrn Niggeloh, Frau Burk und Herrn Golla, dem Vorsitzenden der Fachkonferenz Sport Herrn Hlawa und den Organisatorinnen der Aktion Weihnachtsfreude Frau Hammerbach, Frau Scheytt und Frau Spinrath sowie der Schulleitung, die uns unterstützt.

D. Spinrath

Nachrichten-Archiv 2014


nach oben springen