Zum Artikel springen
Zur Navigation springen


Artikel überspringen — Artikel

Spielesportfest 2012

 

Das diesjährige Sportfest wurde nach dem Beschluss der Fachkonferenz Sport als Spielesportfest ausgetragen. Hierbei spielten die Schülerinnen und Schüler gemeinsam im Klassenverband in verschiedenen Sportspielen wie Biathlon, einem Orientierungslauf, Le-Parkour, einem Fahrradparcours oder auch Fußballtennis miteinander.

Beeindruckende Schülerleistungen wurden von vielen Zuschauern bejubelt. Hierbei wurden die Punkte nicht für den Einzelnen, sondern für die Klassenwertung erspielt, was bei vielen Schülerinnen und Schülern für zusätzliche Anstrengungsbereitschaft sorgte.

 

In einem Klassenkooperationsspiel, an dem jeder Schüler beteiligt war, zeigten die Klassen und auch die Oberstufe eindrucksvoll, dass Kooperation ein fester Bestandteil ihres Klassen- und auch Selbstverständnisses ist.

Neben dem riesigen Spassfaktor ist hervorzuheben, dass bei diesem Sportfest die gesamte Schulgemeinde aktiv beteiligt war. So sorgten einige Schüler des 12-ten Jahrgangs für die Verpflegung, schuleigene Sanitäter waren vor Ort und die Lehrer agierten in der Funktion als Riegenführer oder halfen an den verschiedenen Spielestationen aus.

Die FK- Sport bedankt sich ganz herzlich bei allen Beteiligten für die Unterstützung und diese tolle Gemeinschaftsleistung.

 

Christian Hlawa

Nachrichten-Archiv 2012


nach oben springen