Zum Artikel springen
Zur Navigation springen


Artikel überspringen — Artikel

Schokoladige Köstlichkeiten aus dem Kunstunterricht

Ergebnisse aus dem Kunstunterricht der Klasse 8b – nun 9b -  kann man derzeit  im Schaufenster der Bäckerei und Konditorei Nethen in Breyell  bewundern.

Das Thema „Augentäuschungen“  setzten die Schülerinnen und Schüler in so gekonnter Weise um, dass eine Kundin die Verkäuferin bat, ihr doch von den Petits Fours  - vom kleinen Teegebäck - einzupacken. Leider konnte Frau Nethen dem Wunsch der enttäuschten Kundin nicht nachkommen.

Warum sie enttäuscht war bzw. was ihr „entgangen ist“, erklärt ein Blick auf die schokoladigen Köstlichkeiten – wovon man sich selbst überzeugen kann!

Veronika Wolters
Kunstlehrerin

Nachrichten-Archiv 2013


nach oben springen