Zum Artikel springen
Zur Navigation springen


Artikel überspringen — Artikel

Nicht ohne mein Handy

Smartphones - Dauerkonflikt zwischen Eltern und Jugendlichen?

Der Einladung zur Informationsveranstaltung rund um die Themen Internet und Handy am 5.11.2014 folgten ca. 50 interessierte Eltern. Als Referentin der Initiative „Eltern und Medien“ informierte Frau Buske die Zuhörer und Zuhörerinnen ausführlich über das Nutzungsverhalten von Kindern und Jugendlichen und die damit verbundenen Risiken. Den Eltern legte sie vor allem ans Herz, ihre Kindern als vertrauenswürdige Begleiter und Berater zu unterstützen. Ein gewisses Maß an Medienkompentenz sei dabei erforderlich. In Konfliktfällen empfahl sie, im Gespräch Vereinbarungen zu treffen, um beispielsweise ausuferndem Handygebrauch entgegen zu wirken. Die angeregte Diskussion am Schluss zeigte das gemeinsame Interesse von Eltern und Schule, den Kindern und Jugendlichen in einem geregelten Rahmen die Kompetenzen zu vermitteln, die sie für eine gewinnbringende, sichere Nutzung der digitalen Medien benötigen.


Margret Wetzels

Weitere Informationen:

 

 

Nachrichten-Archiv 2014


nach oben springen