Zum Artikel springen
Zur Navigation springen


Artikel überspringen — Artikel

Interreligiös-kooperative Projektwoche der Jgst 6

Nachdem montags im Klassenverbund ein Einstieg zu den unterschiedlichen Glaubensrichtungen – evangelische Christen, katholische Christen und Muslime – stattgefunden hatte und die Schüler*innen mit einer gemeinsamen Aktion durch bunte Handabdrücke ihre Individualität ebenso wie ihre Gemeinschaft dargestellt hatten, wurden an den folgenden Tagen Gotteshäuser besucht.

Dienstags und Mittwochs wurden, im Wechsel, die beiden christlichen Gotteshäuser besucht. Hierzu war die Pfarrerin der Lobbericher evangelischen Gemeinde bereit, den Schüler*innen und Lehrer*innen ihr Gotteshaus zu zeigen. Die Schüler*innen hatten außerdem die Möglichkeit, die Räumlichkeiten und das Gemeindeleben rund um den Gottesdienst kennen zu lernen.

Fotos: Thiemo Budeus

In St. Clemens Kaldenkirchen lernten die Schüler*innen das Gotteshaus der Katholiken kennen. Hier durften Sie die Orgel besichtigen und bespielen sowie die Bibliothek mit alten handschriftlichen Büchern besuchen.

In beiden Gemeinden beantworteten die Pfarrerin bzw. der Pastor im Anschluss alle Schülerfragen bereitwillig.

Donnerstags besuchten die Schüler*innen mit ihren Lehrer*innen die Moschee der muslimischen Gemeinde in Lobberich. Hierzu hatte die Stadt freundlicherweise einen Bus organisiert, der die Schüler*innen zur Moschee und wieder zurück zu Schule fuhr.

Besonders am Donnerstag konnten Schüler*innen und Lehrer*innen viele neue Eindrücke sammeln und (wieder) erkennen, wie nah Islam und Christentum in vielen Glaubensfragen sind. Besonders die Gestaltung der Moschee-Innenräume und das vorgeführte Gebet hinterließen einen bleibenden Eindruck.

Mit einem gemeinsamen Fest klang am Freitag die Projektwoche aus. Dazu brachten viele Schüler*innen Fingerfood mit zur Schule, es wurde gemeinsam gegessen und gesungen.

Eva Thönes, Schulpastoal

Interreligiös-kooperative Projektwoche der Jgst 6, 28.01 bis 01.02.2019

Nachrichten-Archiv 2019


nach oben springen