Zum Artikel springen
Zur Navigation springen


Artikel überspringen — Artikel

Frühjahrsputz im großen Stil (8b)

Unsere Klasse 8b ging mit viel Elan und Vorfreude dem Frühjahrsputz entgegen. Mit der Unterstützung der Klassenlehrer konnte der schon lange geplante „Klassenputz“ in die Tat umgesetzt werden. So trafen wir uns in der Mittagspause und begannen damit, die Klasse zuerst auszuräumen. Alle Regale und Möbelstücke mussten zunächst weichen, damit besonders die Wände von Kleberesten, Kreide und Plakaten befreit werden konnten. Ein frischer Frühlingsduft hing in der Klasse und es wurde so ordentlich und gründlich geschrubbt, dass nach kurzer Zeit die Putzutensilien leer wurden und neue organisiert werden mussten. Auch Fenster, Tische, Waschbecken und Tafel strahlten nach zwei Stunden wieder um die Wette. Die Möbel haben wir so umgestellt, dass vorne auch noch ein kleiner Gruppenarbeitstisch Platz gefunden hat. Zuletzt „entrümpelten“ wir unsere persönlichen Kisten. Da tauchte so manch vergessenes Heft wieder auf…

Jetzt fehlen nur noch die Verschönerungsarbeiten: Zwei große Stoffwände müssen noch angeschraubt werden, damit die Plakate wieder richtig wirken. Ein paar neue Pflanzen und ein großes Klassenfoto, das auf einer Leinwand vergrößert werden soll, wollen wir aus der Klassenkasse finanzieren.
„Es hat uns richtig Spaß gemacht, zusammen etwas für unsere Klassengemeinschaft zu tun“, so der Tenor unserer Klasse hinterher.

Autorinnen:
Marie, Melina, Anika, Diana, Elena

Nachrichten-Archiv 2011


nach oben springen