Zum Artikel springen
Zur Navigation springen


Artikel überspringen — Artikel

Schulgarten

In der Mittagspause haben Schülerinnen und Schüler die Gelegenheit, im Rahmen eines offenen Angebotes im Schulgarten tätig zu werden. Der Schnitt einer Buchsbaumhecke, das Stapeln von Hölzern als Unterschlupf für Kleinsäuger ist ebenso gefragt wie das Befreien der Wegränder von unliebsamen Bewuchs oder das Anlegen eines gepflasterten Weges, um trockenen Fußes den kleinen Teich im Wildblumenbeet zu erreichen. Kinder des fünften, sechsten und siebten Jahrgangs freuen sich jedenfalls auf eine kreative und ausgleichende Pausenarbeit im schönen Garten der Gesamtschule.

Zu den Bildern:

 

Text und Fotos: Veronika Wolters


Alle Seiten der Kategorie OAs


nach oben springen